f24 tracking
MTF in Ihrer Nähe
MTF Schweiz +

Kostengünstiger und verlässlicherObjektspeicher in der Schweiz

Mit dem Object Storage der MTF-Cloud lassen sich praktisch unbegrenzte Mengen an Daten einfach und kostengünstig speichern. Die Daten befinden sich dabei immer in den hochverfügbaren Cloud-Rechenzentren von MTF in der Schweiz. Mit unserem Objektspeicher können Sie Ihre Daten redundant an einem Standort oder für höchste Verfügbarkeit auch georedundant ablegen. Der Zugriff funktioniert gewohnt via S3 API.

Ihre Vorteile

  • Object Storage garantiert in der Schweiz in zertifizierten MTF-Rechenzentren
  • Unendliche Skalierbarkeit bis in den Peta- oder Exabyte-Bereich
  • Volle S3-API-Konformität stellt Investitionsschutz sicher
  • Datentransport und -speicherung immer verschlüsselt
  • Georedundante Datenhaltung möglich
  • Fixe, planbare monatliche Kosten
  • Einfache Verwaltungskonsole für komplette Umgebung

Die flexible Lösungfür grosse Datenmengen

Die Daten können in zwei verschiedenen, geografisch getrennten Data Center in der Schweiz im MTF-Cloud-System abgelegt werden. Innerhalb einer Region sind die Daten redundant abgelegt und können auf Wunsch zusätzlich synchron zwischen den Regionen gespiegelt werden (Georedundanz).

Grösste Datenmengen in unseren zertifizierten Schweizer Data Center sicher gespeichert – auf Wunsch auch hochverfügbar georedundant.

Technischeinformationen

Immense Einsatzmöglichkeiten

Object Storage eignet sich insbesondere für unstrukturierte Daten wie Medien- und Webinhalte oder als Backup-, Disaster-Recovery- oder Archivierungsspeicher.

Maximale Ausfallsicherheit

Die Daten werden immer redundant in einer geografischen Region in der Schweiz abgelegt, zusätzlich ist georedundante, synchrone Speicherung in mehreren geografischen Regionen möglich.

Datenspeicherung in der Schweiz

Der Objektspeicher basiert auf der MTF Private Cloud, alle Daten liegen verschlüsselt in den MTF-eigenen Rechenzentren in der Schweiz.

Unendliche Skalierbarkeit

Eine ideale Storage-Lösung für hoch skalierende und verteilte Systeme mit nahezu grenzenlosem Speicherplatz.

Datenschutz und -sicherheit

Die Daten werden immer verschlüsselt übertragen und nach FIPS 104-2 abgelegt.

Unveränderlicher Objektspeicher

Durch Object Lock können Daten vor Löschung oder Veränderung geschützt werden.

Höchste Kompatibilität

100% native S3 API gewährleistet volle Kompatibilität von vorhandenen S3-Anwendungen oder Schnittstellen.

>5
Petabyte in der MTF Cloud

100%
native S3 API

2
georedundante Schweizer Rechenzentren

Auch interessant für Sie

Haben SieFragen?

Ueli Tritten
Geschäftsleiter MTF Thörishaus AG / Mitglied des Verwaltungsrates
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Schliessen