MTF in Ihrer Nähe
MTF Schweiz +

Veeam Backupsin der MTF Cloud

Vermeiden Sie das Risiko eines katastrophalen Datenverlusts durch Feuer, Wasser oder Umweltkatastrophen, indem Sie Ihr Veeam Backup an einen zweiten Standort auslagern. Backup Copy ist eine einfache Möglichkeit, um ohne grossen Aufwand das Backup in die MTF Cloud auszulagern. Von Ihrer Seite ist weder Know-how notwendig, noch sind Änderungen an Ihrer bestehenden IT-Umgebung vorzunehmen. Ihre wertvollen Daten werden in Ihrem eigenen, abgeschotteten Bereich (Private Cloud) sicher aufbewahrt.

Ihre Vorteile

  • Veeam Backup zusätzlich an einem externen Standort
  • Fix kalkulierbare Kosten
  • Keine Änderung an der bestehenden IT-Umgebung
  • Keinerlei zusätzliches Backup Know-how notwendig
  • Einfache Bedienung mit Ihren bestehenden Backup-Tools
  • Geringe Internetbandbreitennutzung
  • Frei wählbare Aufbewahrungsmöglichkeiten

Veeam Backuphochsicher an zweitem Standort

Sie sichern Ihre Daten mit Veeam und können Ihr Backup mit wenigen Klicks via Veeam Cloud Connect in die MTF Cloud auslagern. Via SSL-Verbindung wird das Backup nach Ihren Wünschen übertragen. Die Übermittlung der Daten beansprucht nur eine sehr geringe Internetbandbreite. Das Backup lagert anschliessend in den hochsicheren Data Centers der MTF Swiss Cloud. Die Aufbewahrungsrichtlinien und Intervalle bestimmen Sie frei nach Ihren Anforderungen. Ihr vorhandenes Veeam Backup wird dadurch perfekt mit einem weiteren Standort ergänzt. Ihre bereits bestehende Backup-Verwaltungskonsole wird durch Veeam Cloud Connect erweitert. So können Sie das Backup bequem und wie bisher gewohnt mit Ihren eigenen Tools überwachen. Ebenso werden die Daten mit Ihrem gewohnten Restore-Verfahren direkt aus der MTF Cloud wiederhergestellt.

Veeam Cloud Connect ergänzt Ihre bereits lokal vorhandene Infrastruktur perfekt mit zwei weiteren Schweizer Backupstandorten in der MTF Business Cloud.

Technischeinformationen

Sicherer zweiter Standort der Backupdaten

Die Backups liegen in den MTF Data Centers in Ihrem persönlichen, isolierten Backup Container.

Redundante Aufbewahrung

Backups liegen immer mindestens in zwei Rechenzentren von MTF.

End-to-end-Verschüsselung

Hochsichere Datenübertragung der Backups via SSL (AES 256) direkt von Endpunkt zu Endpunkt.

Komplette Überwachung der Backups

Auf Wunsch vollständige Backupkontrolle durch MTF. Sie müssen sich um nichts mehr kümmern, das Backup wird durch uns proaktiv überwacht.

Minimale Bandbreitenbelastung

Dank inkrementeller Übertragung und optimaler WAN Acceleration reicht eine kleine Internetbandbreite aus.

Failover in die MTF Cloud

Falls die lokale Infrastruktur komplett zerstört ist, können die Backups in Kürze in der Cloud gestartet werden.

Frei wählbare Aufbewahrungsrichtlinien

Unterstützung von Daily, Weekly, Monthly, Yearly oder auch GFS (Grossvater-Vater-Sohn) – gemäss Ihren Vorgaben.

Vollumfängliche Wiederherstellung aus der Cloud

Wiederherstellung von kompletter VM, virtuellen VM Disks, einzelnen VM Files oder auch von OS guest files möglich.

Vollständige Transparenz und Kontrolle

Direkter Zugriff via eigene Backup Console auf die Jobüberwachung, Auslastung und Zustand des Backupspeichers in der Cloud.

Optionale Backup-Verschlüsselung

Keine Einsicht-Möglichkeiten durch Dritte, dank optionaler Verschlüsselung der Backups.

2
STANDORTE – DATEN IMMER IN ZWEI RECHENZENTREN

1.5
PETABYTE KUNDENDATEN IN DER MTF CLOUD

>500
KUNDEN IN DER MTF CLOUD

Haben SieFragen?

Beat Ammann
Geschäftsleiter MTF Schaffhausen AG / Mitglied des Verwaltungsrat
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
close