MTF nella vostra zona
Thörishaus +

Montech AGVirtualisierte CAD-Workstations für maximale Performance

Montech AG bietet massgeschneiderte Lösungen für Fördertechnik, Transfer- und Profilsysteme. Für die Erstellung modernster Prototypen nutzt das Unternehmen 3D-Zeichnungen via komplexer CAD-Prozesse. Für zuverlässige Performance nutzt Montech AG dank der Unterstützung von MTF Thörishaus modernste Infrastruktur und technisch leistungsstärkste Komponenten: Eine VMware Horizon VIEW Virtualisierung und NVIDIA Grafikkarten.

Highlights

    «Dank der virtualisierten Arbeitsplätze können wir nun noch effizienter arbeiten und unseren Kunden trotz steigender Anforderungen an Grafikleistung innovativste Lösungen am Markt präsentieren. Wir nutzen heute schon die IT von morgen und profitieren dank MTF Thörishaus von optimierten Remote-Signalen, geringen Latenzzeiten für alle angebundenen Clients sowie zuverlässig und flüssig funktionierenden Matrixoperationen.»

    Remo Studer, CFO Montech AG

    Zuverlässige CAD-Prozessoptimierungdank virtualisierter Arbeitsplätze

    Herausforderung

    Für die Entwicklung detaillierter Prototypen ist Montech AG auf rechenintensive CAD-Prozesse angewiesen. Da die Anforderungen an Grafik- und Rechenleistung kontinuierlich steigen, steigen entsprechend auch Kosten für Hard- und Softwarekomponenten. Zudem erweist sich der Support im Falle eines Ausfalls einzelner Workstations als zeitaufwendig. Die Folge: Wirtschaftlicher Verlust durch Ausfallzeiten.

    Lösung

    MTF Thörishaus hat 15 komplett neu virtualisierte Workstations aufgesetzt und mittels VMware Horizon VIEW Client an ein zentralisiertes Rechenzentrum angebunden. Durch die Virtualisierung kann jeder Mitarbeiter bzw. User über Login auf seine eigene Arbeitsumgebung zugreifen, potenzielle Ausfallzeiten werden minimiert. Da der Support im Falle von Updates und (drohenden) Systemabstürzen ausschliesslich das Rechenzentrum im Fokus hat, werden Reaktionszeiten minimiert und optimiert. Durch die Verwendung innovativster, leistungsstärkster Technologie wie die NVIDIA Grafikkarten können somit alle CAD-Entwicklungen mit bestmöglicher Performance laufen und sind nachhaltig abgesichert.

    Montech AG

    1964 wurde die Ermano Tech AG gegründet, um Montage-Automaten für die Uhrenindustrie zu bauen. Inzwischen hat das Unternehmen eine enorme Entwicklung durchgemacht. Seit 1974 läuft es unter dem Namen Montech AG. Aus dem kleinen Handwerksbetrieb ist ein Global Player mit zweitem Standort in USA und einem umfangreichen Portfolio in den Bereichen Automation und Fördertechnik geworden. Montech AG entwickelt und vertreibt modulare Standardkomponenten für die Automatisierung von Transport-, Montage- und Produktionsprozessen.

    100%
    CAD Grafikleistung

    7x24
    SCHNELLER VOR-ORT-SERVICE RUND UM DIE UHR

    1
    ANSPRECHPARTNER FÜR DIE GESAMTE IT

    AveteDomande?

    Michael Stüssi
    Partner / Leiter Verkauf
    Utilizzando questo sito web, accetti il nostro utilizzo dei cookie.
    close