MTF in Ihrer Nähe
MTF Schweiz +

CloudSICHERHEIT

Bei der Wahl des richtigen Cloud-Anbieters steht die Sicherheit der Daten sowie die bestmögliche Verfügbarkeit regelmässig im Vordergrund. Vor allem bei Branchen mit sensiblen Dokumenten wie Rechtsanwälten, Treuhandbüros und Versicherungen dürfen die in der Cloud gespeicherten Daten auf keinen Fall an unbefugte Dritte gelangen. Die Angebote von MTF garantieren höchste Datensicherheit und Verfügbarkeit und sorgen für erstklassige Cloud Sicherheit in der Schweiz. Die MTF Swiss Cloud erfüllt die anspruchsvollen Vorgaben der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht Finma sowie die Sicherheitsanforderungen des Bankenstandards für Finanz- und Bankapplikationen. In der MTF Swiss Cloud sind vorzügliche Datensicherheit und Datenschutz im Sinne des Datenschutzgesetzes garantiert. Die MTF Rechenzentren befinden sich allesamt in der Schweiz, wodurch grösstmögliche Cloud Sicherheit geboten werden kann. Die Daten werden parallel in drei Rechenzentren georedundant gespeichert, zwei Data Center befinden sich im Raum Zürich und ein weiteres im Kanton Schaffhausen. Durch die exzellente Rechenleistung der MTF Data Center kann auch für sehr rechenintensive Applikationen wie CAD eine perfekt passende Lösung angeboten werden. Die MTF Swiss Cloud AG verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im professionellen Cloud Computing und betreut über 100 Firmen aus den verschiedensten Branchen. Dazu gehören Wirtschaftszweige wie Immobilienverwaltungen, Industrieunternehmungen und Architekturbüros, aber auch Gemeinden, Schulen und Stiftungen.

Ihre Vorteile

  • Modernstes Sicherheitskonzept für perfekten Schutz der Daten
  • Alle Rechenzentren befinden sich in der Schweiz
  • Georedundantes Speichern in drei Data Center
  • Langjährige Erfahrung mit weit über 100 Cloud Kunden
  • Proaktive Überwachung der Gefahrenlage für maximalen Datenschutz
  • Individuelle Branchenlösungen für Kunden aus mannigfachen Geschäftszweigen
  • Bei erweitertem Schutzbedarf sind Zusatzmodule buchbar

HÖCHSTE SICHERHEITFÜR DIE DATEN IN DER CLOUD

Als Nutzer der MTF Business Cloud profitiert man von mannigfachen Sicherheits-Features, wovon viele schon im Basispakt beinhaltet und von Anfang an aufgeschaltet sind. Die Sicherheitsfunktionen arbeiten permanent und werden bei Bedrohungen automatisch aktiv. Desweiteren wird die Gefahrenlage von der MTF Swiss Cloud AG stetig proaktiv überwacht. Die MTF Cloud Sicherheitszentrale nimmt im Bedrohungsfall direkt mit dem Kunden Kontakt auf und erstattet Report über die Massnahmen zur Abwehr der Bedrohung. Schon die im Basispaket inbegriffenen Sicherheitsfunktionen sorgen für einen hohen Schutzfaktor. Für erweiterte Bedürfnisse bietet die MTF Swiss Cloud AG kostenpflichtige Zusatzpakete an, mit denen die Sicherheit noch weiter erhöht werden kann. Mit Hilfe der MTF Cloud Angebote sind erweiterte Sicherheits-Features nun auch schon für kleine und mittlere Unternehmen umsetzbar. In den modernen Data Center, welche sich ausnahmslos in der Schweiz befinden, werden vielfältige Wirtschaftszweige betreut wie etwa Rechtsanwälte, Arztpraxen, Treuhandbüros, Versicherungen, Immobilienverwaltungen und Vereine. Die MTF Swiss Cloud AG verfügt über ein umfangreiches Fachwissen und bietet seit weit über zehn Jahren ganzheitliche Beratung in Sachen Cloudcomputing und Cloud Sicherheit in der Schweiz an.

AUSGEKLÜGELTE SICHERHEITSFUNKTIONENIN DER MTF BUSINESS CLOUD

Die MTF Swiss Cloud AG verfügt über ein sehr fortschrittliches Sicherheitskonzept und bietet somit ihren Kunden in der Schweiz Cloud-Sicherheit auf höchstem Niveau. Dazu tragen neben einem effektiven Anti-Virus-System inkl. Cloudpattern-Filter auch eine proaktive Sicherheitsüberwachung und eine komplett isolierte Umgebung durch die Trennung jeglicher Netzwerkkomponenten und Kommunikation bei. Eine Multi-Layer Firewall mit vorgeschalteter Cloud-Firewall und dedizierter Firewall mit Management sorgen für zusätzliche Sicherheit. Durch den Load-Balancer wird der Internet-Traffic auf mehrere Server verteilt, wodurch die einzelnen Server entlastet werden. Die Advanced Thread Protection bietet Echtzeitschutz vor Phishing- und Botnet-Attacken sowie vor Anonymizer- und XSS-Angriffen.

Dies sind nur einige der vielen bereits im Basispaket inkludierten Funktionen, welche bei erweitertem Sicherheitsbedarf dann noch durch Zusatzmodule aufgestockt werden können wie etwa mit eindeutiger Personenidentifizierung durch Zwei-Layer-Authentifizierung, Blockierung von Webapplikationen wie Streaming und Social-Networking und Logging respektive Blockierung von vertraulichen Daten.

 

Optimale Cloud Sicherheit in der Schweiz

Der gesamte Betrieb der MTF Swiss Cloud findet in Rechenzentren statt, die sich ausnahmslos in der Schweiz befinden. Es wird also zu 100% Schweizer Qualität geboten, die für maximale Diskretion, Sicherheit und Verlässlichkeit sorgt. Zwei identisch aufgebaute, komplett redundante Data Center befinden sich im Raum Zürich. Durch die Datensynchronisation in Echtzeit, befinden sich die Kundendaten permanent in zwei Rechenzentren gleichzeitig, so dass bei einem allfälligen Unterbruch in einem Rechenzentrum die Cloud-Umgebung im anderen Data Center weitergeführt wird. Um die Sicherheit noch weiter zu erhöhen, erfolgt ein zusätzliches Backup der Daten in ein drittes Rechenzentrum, welches im Kanton Schaffhausen steht. Durch die hochmoderne Sicherheitsstrategie kann die MTF Swiss Cloud AG eine optimale Cloud Sicherheit in der Schweiz anbieten.

Haben SieFragen?

Markus Wullschleger
Leiter der MTF Gruppe
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
close